Zurück zu OM-Bücher

Julyan Lidstone: Legt den Purpur ab. Herausforderung zum Leiten ohne zu herrschen

9,95 

Eine autoritäre Leitung steht jungen Gemeinden überall auf der Welt in einem gesunden Wachstum und einer festen Verankerung entgegen. Julyan Lidstone zeigt in seinem Buch die dienende Leiterschaft auf, die Jesus Christus und der Apostel Paulus vorlebten, und die das Gegennmittel gegen autoritäre Leitung von Gemeinden ist.

Artikelnummer: 978-3-947995-26-4 Kategorie: Schlagwörter: , , , , ,

Beschreibung

Es hat den Anschein, dass jede Kultur dieser Erde zu kontrollierender und autoritärer Leitung neigt. In seinem tiefsten Inneren hat der Mensch den Wunsch nach Kontrolle und Selbstbestimmung. In diesem Buch nutzt Julyan Lidstone seine jahrzehntelange Erfahrung in West- und Zentralasien und vor allem die maßgebliche Lehre der Bibel, um Fragen zu autoritärer Leitung in Ehre-Scham-Kulturen zu beantworten.

Begabte junge Leiter führen überall auf der Welt neue Jesus-Nachfolger zusammen. Aber die vorherrschende Kultur der autoritären Leitung ist das größte Hindernis für gesundes Wachstum und eine feste Verankerung dieser neuen Gemeinden. Lidstone wendet die von Jesus Christus und dem Apostel Paulus vorgelebte dienende Leiterschaft, wie sie von der Bibel aufgezeigt wird, auf gewinnende und präzise Weise an. Dies ist ein auf das Kreuz ausgerichtetes Gegenmittel gegen den Schmerz, den Schaden und die Desillusionierung, die durch Leitung verursacht werden, die nicht die Christusähnlichkeit des Reiches Gottes widerspiegelt.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Julyan Lidstone: Legt den Purpur ab. Herausforderung zum Leiten ohne zu herrschen“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert